FREE SHIPPING ALL EUROPE

Wie oft waschen Sie Ihre Jeans und wie nicht zu ruinieren sie

Wenn wir ein Paar Jeans finden, dass wir wie und das paßt perfekt zu uns, möchten wir es immer perfekt sein, in Form und Farbe.

Aber wie oft haben Sie Ihre Jeans waschen? Wenn wir eine lange Lebensdauer unserer Denim geben wollen, sollten wir sie waschen sehr wenig oder gar nie . Lassen Sie uns herausfinden, wie oft haben Sie Ihre Jeans waschen, und wie es der richtige Weg zu tun, um seine Farbe und Form zu erhalten.
Wash sie nach dem Tragen sie 5-6 mal
die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Jeans waschen, hängt sicherlich von der Elastizität des Modells und wie oft Sie es tragen. Normalerweise kann man sich 5-6 mal, vor dem Waschen ihnen, oder in jedem Fall waschen Sie sie nicht mehr als einmal oder zweimal im Monat, offensichtlich in Abwesenheit von Flecken verwenden. In der Tat, auch wenn abgenutzte mehrmals, sollte ein gutes Paar Jeans seine Form beibehalten. halten Sie sie einfach an der frischen Luft für einen Tag, bevor sie in dem Schrank zu speichern.
Tipps rund ums Waschen ihre Form und Farbe zu erhalten
Wenn es Zeit ist zu waschen, gibt es Tipps zu folgen, ihre Form und Farbe zu erhalten.

Zu allererst immer waschen Sie Ihre Jeans den Kopf und in kaltem Wasser , die beide mit der Hand und in der Waschmaschine, so werden sie nicht verblassen .

Immer sie waschen mit ähnlichen Farben , wie die Denim Farbe verliert, wenn es tropft. Dann trennen Sie die hellen und dunklen Kleidung.

Ein weiterer wichtiger Tipp ist, immer der Waschanleitung auf dem Etikett folgen und nie wäscht Paar Jeans wieder zusammen: besser nicht die Waschmaschine zu überlasten, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr geliebtes Paar ruinieren von mager. Sobald gewaschen, trocknen Sie Ihre Jeans in der Luft und geben sie nicht in den Trockner.? Sie sich zurückziehen können
Wie Jeans ohne sauber zu halten Waschen sie Wenn du der Waschen der Jeans begrenzen wollen, aber Sie fürchten, wollen die Ansammlung von Keimen und Bakterien und Sie schlechte Gerüche zu beseitigen, dann gibt es einige Tipps zu folgen. Sie können auch die Jeans reinigen von mit einem feuchten Schwamm Bürsten oder eine Bürste verwenden, um kleine Flecken und Ablagerungen zu entfernen, die in den Denim-Fasern geblieben sind.

Ein Trick ist auch setzen Sie sie in den Kühlschrank in einem Umschlag : Die Kälte wird töten Bakterien und zu beseitigen Gerüche, auch ihre Farbe behalten. Ein weiterer Tipp ist auf hängen Sie Ihre Jeans aus der Dusche : sie werden den Dampf absorbieren, wirken auf schlecht riecht. Auf diese Weise können Sie selten Waschungen machen, aber mit sauberen Jeans.

Markiert mit: Advice Levis

Älterer Eintrag Newer Post

0 Comments

Es gibt noch nicht kommentiert. Sei der erste, der Post ein!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie veröffentlicht werden